Jahreshauptversammlung mit anschließender Jubiläumsfeier des Schützenvereins Groß Schwülper Am Samstag, den 09.02.2019 lud der Vorstand zur jährlichen Jahreshauptversammlung ein. Waltraut Wannhoff freute sich über steigende Mitgliederzahlen (aktuell 121) und über die gute Teilnahme an den vergangenen Aktivitäten, wie Braunkohlwanderung, Preisschießen, Ostereierschießen, Ortsvergleichsschießen der Vereine, interne und externe Rundenwettkämpfe. Dies bestätigten auch der Schießsportleiter Klaus Roll sowie die Jugendleiterin Betty Buth. Geehrt wurden in diesem Jahr für langjährige Vereinszugehörigkeit: 50 Jahre:Hermann Meyer und Horst Wegner 45 Jahre: Herbert Niebuhr 40 Jahre Brunhilde Röber 25 Jahre: Inge Brendes, Rainer Kaffanke, Monika Roll, Elisabeth und Jörg Vasterling Der Vorstand wies auf die nächsten Termine hin: Preisschießen in der Zeit von 13.02.2019 bis 22.02.2019, Frühlingsfest anlässlich des Jubiläums vom17.05.2019 bis 19.05.2019 und Vergleichsschießen der Vereine am 21.06.2019. Im Anschluss fand dann die Jubiläumsfeier „50 Jahre Schützenverein Groß Schwülper“ statt. Waltraut Wannhoff (1. Vorsitzende) begrüßte Mitglieder und Gäste. Anschließend fand das Abendessen statt. Dann hielt Waltraut Wannhoff die Jubiläumsansprache. Es folgten die Grußworte des Bürgermeisters Uwe-Peter Lestin, der Samtgemeindebürgermeisterin Ines Kielhorn, Vertreter der Ortsvereine ( Dorf & Leben, Chorgemeinschaft, Feuerwehr Schwülper, Musikzug Schwülper, Tennisclub Schwülper, Angelsportverein), Geschäftsführerin des Kreissportbundes Gifhorn Silke Hemp und des stellvertretenden Vorsitzenden des Kreisschützvenverbandes Gifhorn Oliver Koch. Ein herzliches Dankeschön an die Gratulanten für die „Knisterumschläge“. Anschließend wurden die anwesenden Gründungsmitglieder geehrt: Manfred Eßmann, Willi Reitmeier und Ewald Wiege. Für besondere Verdienste im Verein wurden Betty Buth, Josef Henkel, Gabi Kuhlmann , Axel Kühne und Dieter Wanglin geehrt. Der Kreisschützenverband Gifhorn hat Jürgen Wannhoff für 30 Jahre Schatzmeister und langjährige Vereinsarbeit geehrt. Das Jubiläum mit Bekanntgabe der diesjährigen Schützenkönige wird vom 17. bis 19.05.2019 anlässlich des Frühlingsfestes nochmal für alle Bürger traditionell mit Zeltdisko, Umzug und Katerfrühstück gefeiert.

Schreibe einen Kommentar