Vereinsvergleichsschießen 2022

Am Freitag, den 17.06.2022 veranstalteten wir im Schützenhaus das Vereinsvergleichsschießen der Ortsvereine und Gruppen aus Groß Schwülper. Es nahmen 11 Vereine, Gruppen und Interessengemeinschaften mit insgesamt 67 Schützen teil und kämpften um den Wanderpokal. Geschossen wurden fünf Schuss pro Schütze mit dem Kleinkalibergewehr. Die besten fünf Schützen einer Gruppe wurden gewertet. Den dritten Platz belegte, bei erstmaliger Teilnahme, die Jägerschaft mit einer Gesamt-Ringzahl von 224 Ring. Den zweiten Platz erkämpften sich die Schützenherren mit 228 Ring. Den Pokal holte sich zum wiederholten Mal mit ebenfalls 228 das Deutsche Haus. Ausschlaggebend für den Sieg war die höhere Einzel-Ringzahl eines Schützen von 49 Ring.

Neben dem Wanderpokal konnte eine Ehrenscheibe errungen werden. Dabei zählte der Gesamtteiler der zwei besten Schüsse. Bei den Damen konnte sich unsere Schützenschwester Gabriele Kuhlmann mit einem Gesamtteiler von 103,4 durchsetzen. Bei den Herren gewann unser 2. Vorsitzender Ingo Ahrens mit einem Gesamtteiler von 298,8.

Insgesamt war das eine gelungene Veranstaltung mit vielen netten Gesprächen – auch nach dem Schießen.

Unsere Könige 2022

(v. l. n. r.) Hrachya Khachatryan, Marie Khachatryan, Jana Gierth, Sinan Haase, Marcus Gierth, Horst Herrmann, Daniela Gierth

Jahresabschluss 2018

Am 14.12.2018 begrüßte die Vorsitzende Waltraut Wannhoff 30 Teilnehmer zum Jahresabschluss. Es wurde gekniffelt, geknobelt und Skat gespielt. In den … Read more